Fabian Reimann

1975 in Bremerhaven
lebt und arbeitet in Leipzig

Studium:

1996-2001: Studium Kultur. und Kunstwissenschaften, Germanistik (MA), Universität Bremen
2001-2003: Studium Grafik-Design und Buchkunst an der HGB Leipzig
2003-2007: Studium Bildende Kunst an der HGB Leipzig
2005-2006: Studium an der Akademie der Bildenden Künste Wien

Gründungen:

1993:
mit Martin Brinkmann Gründung des Bunte Raben Verlags und der Literaturzeitschrift Krachkultur
2008:
Weltprovinz

 

Einzelausstellungen:
2013:
-N.N. Das weisse Haus, Wien

2012:
-Der lange Weg nach Eschnapur, Projektwerkstatt Leipzig
-Alsos Epsilon Toothpaste, Galerie Tobias Naehring, Leipzig
-Überflieger Archiv Massiv, Leipzig

2011:
-Reiter auf dem Sturm Projektwerkstatt Leipzig

2010:
-Kurayami No Osore – Fear of the Dark, Kunstraum D21, Leipzig
-Unter einer fremden Sonne Werkschauhalle, Spinnerei, Leipzig

2009:
-Alsos 1, A und V, Leipzig

2007:
-HIGH FIVE, HGB Leipzig


Gruppenausstellungen:
2013:
N.N. Kunstverein Hannover
N.N.: Museum of Art, Lapua Finnland

2012
N.N. M1 Arthur Boskamp-Stiftung, Hohenlockstedt
Simple Life, Kunstverein Springhornhof
35. Bremer Förderpreis Bildende Kunst, Städtische Galerie im Buntentor Bremen

2011:
Die Zukunft hatte begonnen, Kunstverein Leipzig
Möglichkeiten einer Kunstinsel, Kunstraum D21, Leipzig
34. Bremer Förderpreis Bildende Kunst, Städtische Galerie im Buntentor Bremen
SITUATION AS OBJECT (framed), D.O.R Gallery, Brüssel

2010:
Leinen los! 85. Herbstausstellung, Kunstverein Hannover
Nichts los, ZERN, Berlin

2009:
Werkschau Spinnerei Leipzig

2008:
InkostruktionIII Art Biesenthal
About: safety scaffold :emyt, Berlin

2007:
-Wenn der Sonnentau ..., Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Residenzschloss Dresden
-Von oben gesehen sind die Menschen im allgemeinen gut kik, Düsseldorf
-InkostruktionII Art Biesenthal
-Look@me Kunstquartier 2007, Berlin
-Frau Hölle Hafen und Rand, Hamburg
-Salon Nouveau Galerie Engholm Engelhorn, Wien
-überwensch (sic!) AMERIKA, Berlin

2006:
-Reissbrettromantik Plattform, Berlin
-Goldene Ruinen / Golden ruins Amerika, Berlin

2005:
-Zusammenarbeit BMW Niederlassung Leipzig / Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
-Grüß Gott Akademie der Bildenden Künste Wien
-A2 Amerika, Berlin
-moebel horizon, neue Lebenswelten Spinnerei Leipzig
-Die Tücke des Objekts Kunstfrühling Bremen, Galerie Gruppe Grün

2004:
-stars’n’stripes Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

2003:
-Your Present Is My Perfect Kunstverein Leipzig

2002:
-Paradies Kunstpreis der Stadtwerke Halle und Leipzig


Preise & Stiendien
2012:
-Daniel Frese-Preis für Zeitgenössische Kunst
-Förderpreis der Arthur Boskamp-Stiftung
-Deutsche Börse Residency, Frankfurter Kunstverein
2010:
-Preis des Kunstverein Hannover, Nachwuchstipendium Niedersachsen
2009:
-DAAD-Stipendium USA
2008:
-Montblanc Young Artists World Patronage
2005:
-Kunstförderpreis der Firma Tetra-Pak

 

Fabian Reimann Homepage - www.derkaltekrieg.org

Weltprovinz - www.weltprovinz.de

Krachkultur - www.krachkultur.de