Sebastian Riemer

geboren: 1982 Oberhausen/Rheinland
lebt und arbeitet in Düsseldorf

Studium:
2002-2006: Kunstakademie Düsseldorf
2006: Meisterschüler von Thomas Ruff
2006: Austauschsemester an der Akademie der schönen Künste in Krakau (DAAD-Stipendium)
2008-2009: Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Christopher Williams
2010: Akademiebrief Kunstakademie Düsseldorf

 

Einzelausstellungen:
2010:
-Sebastian Riemer, Galerie Clara Maria Sels, Düsseldorf
-Autobahnportraits, Epson Kunstbetrieb, Düsseldorf
-Vergeudetes Leben, Oktoberbar, Düsseldorf

2009:
-Granica, Galerie Mikro, Düsseldorf
-Fotografia, Fabrystrefa, Lodz, PL

2008:
-CSA Conzelmann Smeets Architekten, Düsseldorf

2007:
-Fensterbilder und Autobahnportraits, Galerie Zpafiska, Krakau, PL

 

Gruppenausstellungen:
2008:
-Open, Open, Düsseldorf
-Unter Tag (11min), Gloriahalle, Düsseldorf
-Offerte an die Fotoklasse der Kunstakademie Düsseldorf, Baustelle Schaustelle, Raum für junge Kunst, Essen
-Konzert:Liebe, Sammlung Riemer, Photographisches Kabinett Düsseldorf
-Foto Folgen, HfbK Hamburg

2007:
-Andergraunt, KIK, Kunst im Keller, Düsseldorf
-Die Kunst zu Sammeln, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
-Mit einem Weg zehn Wege sparen, Parkhaus im Malkasten, Düsseldorf
-Dialoge, Museum für Photographie, Braunschweig

2006:
-StadtAnsichten, Stadtmuseum, Düsseldorf

2005:
-Ausgezeichnet!, Preisgekrönte und ausgewählte Positionen junger Fotografie, Kunst Köln 2005, Köln
-Feldstärke, PACT, Zeche Zollverein, Essen

2004:
-Ruffklasse.de, Tanzhaus NRW, Düsseldorf
-Prager Hafen, Kulturni Dum Vltavska, Prag, CZ
-D. Jugendfotopreis 2004, Photokina, Köln
-03---04, NRW-Forum, Düsseldorf + Kunstraum Walcheturm, Zürich
-Fama Fluxus, Mythos Beuys, Galerie der Stadt Sindelfingen, Sindelfingen